COVID-19-Info

Liebe Klientinnen und Klienten!

Zu Ihrer Information halten wir fest, dass auf Basis der derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen sämtliche Besprechungs- und Unterfertigungstermine in unserer Kanzlei ungehindert stattfinden können!

Alle Rechtsanwälte unserer Kanzlei sind bereits (zweifach) geimpft. Sollten Sie aus eigenem Interesse dennoch eine Schutzmaske tragen wollen, ist dies aber selbstverständlich möglich!

Weiters behalten wir uns – unabhängig von den gesetzlichen Bestimmungen, sohin aufgrund unseres „Hausrechts“ – vor, bestimmte Besprechungen (insb. abhängig von Dauer der Besprechung und Anzahl der Teilnehmer) in unserer Kanzlei nur abzuhalten, wenn die Teilnehmer entweder freiwillig einen 3-G-Nachweis erbringen, oder eine Schutzmaske tragen. Gegebenenfalls wird dies der jeweils zuständige Rechtsanwalt mit Ihnen abklären.

Hinsichtlich allfälliger Gerichtstermine verweisen wir auf die 3-G-Regeln!

Dr. Johannes Riedl
Dr. Gerold Ludwig
Mag. Thomas Penzl

Über uns

Unsere Kanzlei wurde 1985 von Dr. Johannes RIEDL in Stadt Haag gegründet, in der Folge zusammen mit Dr. Gerold LUDWIG über mehr als 3 Jahrzehnte hinweg etabliert und zuletzt im Jahr 2013 durch den Beitritt von Mag. Thomas PENZL, welcher zuvor in Oberösterreich tätig war, verstärkt. Wir sind im gesamten Bundesgebiet für unsere Klienten tätig, schwerpunktmäßig aber in der Region Mostviertel / West-Niederösterreich sowie im Raum Linz und Steyr. Wir beraten vorwiegend österreichische Klein- und Mittelunternehmen (KMU) sowie Privatpersonen. Diesen bieten wir umfassende und kompetente Rechtsberatung im Straf- und Zivilrecht. Dies umfasst die Vertretung im streitigen und außerstreitigen Zivilrecht und im Strafverfahren ebenso, wie die Beratung in wirtschaftsrechtlichen Angelegenheiten sowie die Errichtung und Prüfung von Verträgen und anderen Urkunden.

Alle

Schwerpunktmäßig beraten und vertreten wir in folgenden Rechtsbereichen:

  • Erb- und Familienrecht (insb. Ehescheidung, Trennung von Lebensgemeinschaften, Obsorge, Kontaktrecht, Unterhalt)
  • Ärzterecht (Arzthaftung – insb. auf Seiten der Ärzte, Aufklärung, Gruppenpraxisverträge)
  • Wirtschafts- und Unternehmensrecht (inkl. Arbeitsrecht, Datenschutz, Wettbewerbsrecht)
  • Liegenschaftstransaktionen, Miet- und Wohnrecht
  • Gewährleistungs-, Schadenersatz-, und Haftungsrecht (auch Verkehrsunfälle)
  • Strafverteidigung