Corona-Info

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Klientinnen und Klienten!

Im Zusammenhang mit dem Coronavirus teilen wir mit, dass unser Kanzleibetrieb nach wie vor weiterhin aufrecht ist. Ihre Angelegenheiten werden von uns weiterhin betreut, Akten bearbeitet und Verhandlungen und andere Auswärtstermine verrichtet (sofern diese nicht amtswegig oder einvernehmlich verschoben wurden bzw. werden). Wir sind zu unseren Öffnungszeiten wie gewohnt telefonisch erreichbar (07434 / 42474).

Im Hinblick auf die gesetzliche Ausnahme von Dienstleistungen der Rechtspflege, aber auch aufgrund der zuletzt eingetretenen Entspannung der Lage und der von der Bundesregierung verfügten Lockerungen können wir nunmehr aber auch wieder persönliche Besprechungen bzw. Vertragsunterfertigungen in bzw. vor unserer Kanzlei anbieten!

Vorsichtsweise sind dabei jedoch ausnahmslos nachstehende Sicherheitsmaßnahmen strikt einzuhalten:

  • Termine sind ausschließlich nach vorheriger telefonischer Anmeldung und Vereinbarung möglich und sind in der Folge pünktlichst einzuhalten (bitte weder zu früh noch zu spät kommen)!
  • Es ist während des gesamten Aufenthaltes in bzw. vor unserer Kanzlei sowie auf unserem Parkplatz permanent ein Sicherheitsabstand von zumindest 1 Meter zu allen Personen einzuhalten, mit welchen Sie nicht im selben Haushalt leben, und durchgehend eine übliche Mund-Nasen-Maske zu tragen.

Sollten Sie sich verspäten, ersuchen wir um telefonische Information. Sollten Sie zu früh bei uns ankommen, ersuchen wir Sie, in Ihrem PKW oder im Freien zu warten. Sollten Sie über keine Schutzmaske verfügen, kontaktieren Sie uns bitte vorab telefonisch.

Unabhängig von dieser nunmehr erweiterten Möglichkeit, sich mit uns zu besprechen, ist es selbstverständlich weiterhin möglich, dass wir postalisch, per E-Mail und insb. telefonisch miteinander in Verbindung treten und können wir uns sicher auch auf diese Weise gut um Ihr Anliegen kümmern.

Wir danken für Ihr Verständnis! Bitte beachten Sie die Hinweise und Empfehlungen der Bundesregierung, vertrauen Sie keinen „Fake-News“ und bleiben Sie gesund!

Dr. Johannes Riedl
Dr. Gerold Ludwig
Mag. Thomas Penzl

*****************

Unsere Kanzlei wurde 1985 von Dr. Johannes RIEDL in Stadt Haag gegründet, in der Folge zusammen mit Dr. Gerold LUDWIG über mehr als 3 Jahrzehnte hinweg etabliert und zuletzt im Jahr 2013 durch den Beitritt von Mag. Thomas PENZL, welcher zuvor in Oberösterreich tätig war, verstärkt. Wir sind im gesamten Bundesgebiet für unsere Klienten tätig, schwerpunktmäßig aber in der Region Mostviertel / West-Niederösterreich sowie im Raum Linz und Steyr. Wir beraten vorwiegend österreichische Klein- und Mittelunternehmen (KMU) sowie Privatpersonen. Diesen bieten wir umfassende und kompetente Rechtsberatung im Straf- und Zivilrecht. Dies umfasst die Vertretung im streitigen und außerstreitigen Zivilrecht und im Strafverfahren ebenso, wie die Beratung in wirtschaftsrechtlichen Angelegenheiten sowie die Errichtung und Prüfung von Verträgen und anderen Urkunden.

Alle

Schwerpunktmäßig beraten und vertreten wir in folgenden Rechtsbereichen:

  • Erb- und Familienrecht (insb. Ehescheidung, Trennung von Lebensgemeinschaften, Obsorge, Kontaktrecht, Unterhalt)
  • Ärzterecht (Arzthaftung – insb. auf Seiten der Ärzte, Aufklärung, Gruppenpraxisverträge)
  • Wirtschafts- und Unternehmensrecht (inkl. Arbeitsrecht, Datenschutz, Wettbewerbsrecht)
  • Liegenschaftstransaktionen, Miet- und Wohnrecht
  • Gewährleistungs-, Schadenersatz-, und Haftungsrecht (auch Verkehrsunfälle)
  • Strafverteidigung